Machen Sie endlich Ihren Sportbootführerschein

Machen Sie endlich Ihren Sportbootführerschein

Machen Sie endlich Ihren Sportbootführerschein in der Bootsschule und Charter

Die Bootsschule Berlin ist die richtige Anlaufstelle für alle, die gern selbst einmal am Steuer sitzen würden. Unsere Bootsschule befindet sich am Tempelhofer Hafen und ist somit gut zu erreichen. Wir bilden Sie gern aus und bieten Ihnen verschiedene Führerscheine, wie zum Beispiel den Sportbootführerschein binnen, den Sportbootführerschein See und binnen sowie den SKS Theoriekurs für den Küstenführerschein. Nach erfolgreichem Abschluss können unsere Absolventen bei uns auch Boote zu besonderen Konditionen chartern und das Erlernte direkt in die Theorie umsetzen. 

Der Sportbootführerschein binnen

Der Sportbootführerschein binnen ist die richtige Wahl für alle, die gern auf Bundeswasserstraßen fahren möchten. Der Führerschein berechtigt das Fahren eines Motorboots, das nicht gewerbemäßig genutzt wird. Bei uns in der Bootsschule lernen Sie alle Fähigkeiten und natürlich auch die dafür benötigte Theorie. Der Praxisunterricht macht Sie mit dem Umgang des Motorboots vertraut. Außerdem erlernen Sie das Ablegen, Steuern nach Schifffahrtszeichen, und Landmarken, Aufstoppen und das Anlegen. Auch die Wende auf engem Raum und das Anlegen einer Rettungsweste werden geübt. Hinzu kommen neun Theoriestunden. Haben Sie Praxis und Theorie erfolgreich abgeschlossen, geht es zur amtlichen Prüfung. Diese wird vom Prüfungsausschuss für Sportbootführerscheine und Funkzeugnisse in Berlin abgenommen. Sie können praktische und theoretische Prüfung an unterschiedlichen Tagen oder an einem Tag ablegen. 

Sportbootführerschein See und Binnen 

Mit einem Sportbootführerschein See und binnen können Sie nicht nur auf den Binnenwasserstraßen-sondern auch auf den Wasserstraßen auf See mit Ihrem Boot verkehren. Deswegen ist der Theorieteil deutlich umfangreicher als beim Sportbootführerschein binnen. Sie lernen in unserer Bootsschule alles, was Sie über Ausweichregeln, Lichterführung, Notsignale, Ankern, Schleusen und Motortechnik wissen müssen. Darüber hinaus haben Sie in unserer Bootsschule die Möglichkeit zehn Seemannsknoten zu erlernen. Der Praxisunterricht befasst sich hingegen vor allem mit dem Erlernen und Trainieren verschiedener Manöver. Unsere Bootsschule bereitet Sie bestens auf die Prüfung vor, sodass Sie sowohl vor dem Theorie- als auch vor dem Praxisteil keine Angst haben müssen.

SKS Theoriekurs für Küstenführerschein

SKS ist die Abkürzung für Sportküstenführerschein, der das Führen von Yachten mit Motor und unter Segel auf allen Meeren für bis 12 Seemeilen Abstand von der Festlandküste erlaubt. Mit diesem Schein sind auch gewerbliche Fahrten auf Sportbooten in Küstengewässern möglich. Bei uns in der Bootsschule können Sie einen Theoriekurs für den SKS belegen. Wir vermitteln aber auch gerne die Praxis, sodass Sie gut vorbereitet in die Prüfung gehen können. In der Theorieprüfung erhalten Sie einen Fragebogen. Außerdem müssen Sie eine komplexe Kartenaufgabe lösen. Im Praxisteil überzeugen sich die Prüfer davon, dass Sie alle wichtigen Manöver beherrschen. 

Faire Kosten und guter Kundenservice

Wir von der Bootsschule und Charter legen großen Wert auf einen erstklassigen Kundenservice. Bei Fragen aller Art stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir transparente Preise, die Sie übersichtlich auf unserer Webseite einsehen können. So wissen Sie genau, welche Kosten auf Sie zukommen. Außerdem verkaufen wir Gutscheine, die sich als tolle Geschenkidee anbieten. Wenn Sie sich für einen Führerschein interessieren, wenden Sie sich doch einfach über das Kontaktformular uns. Gern erklären wir Ihnen weitere Details zu den verschiedenen Führerscheinen und vereinbaren einen ersten Termin. Übrigens können Sie in unserer Bootsschule nicht nur einen Führerschein machen. Darüber hinaus bieten wir das Chartern von Booten an. Verschiedene Modelle stehen Ihnen in Tempelhof sowie auf dem Stößensee zur Verfügung.